MENÜ 
     
  xBausätze  
 
  Kartonmodellbau
 
 
•  Aue Verlag
 
 
•  Auhagen
 
 
•  HMV
 
 
•  GVE
 
 
•  LS-Verlag
 
 
•  MaKaMo-Modellbogen
 
 
•  MB-Modellbau
 
 
•  Stipp-Bastelbögen
 
 
• 
 
 
•  Bücher zum Kartonmodellbau
 
Sie sind nicht angemeldet. 0 Artikel im Warenkorb

Kartonmodellbau  Seite drucken

Modellbahn Bausätze Kartonmodellbau Aue Verlag
 
mehr Bilder: 1 
 
Römisches Landhaus (1:87)
   
Kartonmodellbau
Passend für Modelleisenbahn Spur HO
Mit abnehmbarem Dach und Innenausstattung
 
 
Erschienen bei: Aue Verlag

Anzahl der Bogen: 3,5
Maßstab 1:87
Größe: 24 x 16 x 8 cm (LxBxH)
Schwierigkeitsgrad = leicht

ISBN-10: 3-87029-639-9
ISBN-13: 978-3-87029-639-1
EAN: 9783870296391
P-Nr.: 639

Best.-Nr.: 50030466
EUR 7.90
inkl. MwSt.
Lieferzeit: 2-5 Tage
zzgl. Versandkosten
 
Verlagstext

Geschichre

Die Römer übernahmen von den Etruskern deren Art Häuser zu bauen. Um einen teilweise überdachten, meist großzügig bemessenen Innenhof, das „Atrium”, gruppierten sich Wohn- und Arbeitsräume. An der Straßenseite des Gebäudes befand sich häufig eine Werkstatt oder ein Laden. Die römische Villa bildete gewissermaßen die kleinste Zelle der römischen Lebenswelt. Landhäuser in einfachem Stil oder Stadtvillen mit aufwändiger Ausstattung besaßen jedoch nur die vornehmen römischen Großfamilien, zu denen auch das Gesinde und die Sklaven gezählt wurden, und deren Oberhaupt der pater familias war. Von der Straße her führte ein Gang ins Atrium, wo auch der Hausaltar seinen Platz hatte. Die Dächer fielen schräg nach innen ab und ließen ein Rechteck zum Ablauf des Regenwassers (compluvium) frei, das sich in einem Becken (impluvium) in der Mitte sammelte. Auch der Hausaltar und das der Göttin Vesta geweihte Herdfeuer befanden sich im Atrium, ebenso wie ein Schränkchen mit den Wachsmasken der Vorfahren, das meist in einem Seitenflügel des Atriums untergebracht war. Die Schlafräume der Familie hatten in der Regel Holzfußböden, während die Gesellschafts-, Ess- und Gästezimmer mit Mosaikfußböden ausgestattet waren. Durch eine Doppeltür gelangte man in den hinteren Teil des Hauses. Von hier führte ein Gang in einen gärtnerisch gestalteten Säulenhof (peristyl) oder in einen Garten.
 
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben,
interessiern sich in der Regel auch für folgende Produkte.
 
 
   Wohnhaus mit Hundehü ...   
     
 
Wohnhaus mit Hundehütte (1:87)

Kartonmodellbau für Kiinder
Passend für Modelleisenbahn Spur H0
 
  EUR 2.70  
  mehr  
 
Leserrezensionen
   
 
Rezension 1 bis 3 von insgesamt 4
Seite: [ 1 ] 2
 
 
Caroline Konkel schrieb am 01.07.2012 16:04
Ich habe dieses Haus gekauft , in dem Glauben das ich es schnell zusammenbauen kann. Aber weit gefehlt ! Der schwierigkeitsgrad "leicht" ist nicht zu...
mehr
 
 
Kirstin Meyer schrieb am 01.07.2012 15:59
Ich finde es unmöglich was sie versuchen den leuten anzudrehen !!
Das ist doch Geldverschwendung !!
ich habe schon von solchen seiten gehört die ver...
mehr
 
 
Marco Wisenhöfer schrieb am 01.07.2012 15:54
Ich kann Lina nur zustimmen , denn bei mir hat das zusammenbauen des Landhauses ebenfalls nicht funktioniert. Die Anleitung hilft nicht viel weiter un...
mehr
 
 
Produkt weiterempfehlen.

Ihr Name:   Empfänger Name:
Ihre E-Mailadresse:   Empfänger E-Mailadresse:
       
 
Eigene Bewertung schreiben.

Ihr Name:
Ihre Bewertung:
   
 
   Seite drucken  

http://www.internetsiegel.net
 NEUERSCHEINUNGEN 
     
 
Modellbahn TV - Ausgabe 69, 1 DVD-Video
- DVD -
INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG mehr...
 
     
 
1x1 des Anlagenbaus. Laden und liefern
1x1 des Anlagenbaus 1/2020
Transporter, Liefe  mehr...
 
     
 
Die Bregenzerwaldbahn 1902 bis 1983
  mehr...
 

 ZAHLUNGSARTEN* 
     
  Bankeinzug
Überweisung
Vorkasse
Rechnung
Solution Graphics

SOFORT Ãœberweisung - Einfach, Schnell, Sicher

*Angaben abhängig vom Land und Kundenstatus
 

 SICHERHEIT 
 
ABOUT SSL CERTIFICATES
 
 
© 2020 Copyright by train24.de