MENÜ 
     
 
•  Eisenbahn
 
 
•  Nahverkehr
 
 
•  Modellbahn
 
 
•  Software
 
 
•  Merchandise
 
 
•  xbook24
 
Sie sind nicht angemeldet. 0 Artikel im Warenkorb

 Seite drucken

Eisenbahn Filme Eisenbahn in Europa
Eisenbahn Filme Eisenbahn in Europa
 
mehr Bilder: 1 
 
Mythos Südbahn. Die Eroberung des Südens, 2 DVD-Video
   
- DVD -
Bau und Betrieb der Südbahn (1842 -1900)
Was blieb von der Südbahn?

INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
 

 
Erschienen bei: Bahnorama

Medium: DVD
Erschienen: 2017
Laufzeit: ca. 130 Min.
Sprache: Deutsch

EAN: 9120019073787
P-Nr.: 25779

Best.-Nr.: 22113064
EUR 38.50
inkl. MwSt.
Lieferzeit: 2-5 Tage
keine Versandkosten
 
Verlagstext

Seit 160 Jahren gehört die Bahnverbindung von Wien nach Triest zu den unverzichtbaren Trassen für den österreichischen Güter- und Personenverkehr. Die legendäre Südbahn hat Landschaften neu geprägt, Städte verändert, wichtige Initialzündungen für den Fremdenverkehr geliefert und Zehntausende Menschen beschäftigt. Die „k.k. priv. Südbahngesellschaft" mit ihren 70.000 Bediensteten war das größte Unternehmen der Habsburger Donau-Monarchie.

Geschrieben wurde die Geschichte der Südbahn von mutigen Visionären und grandiosen Technikern, von mächtigen Monarchen und risikobereiten Investoren, die den Traum von der „Eroberung des Südens" Wirklichkeit werden ließen.

Der erste Teil der Dokumentation fokussiert unter anderem den Beginn des Dampflok-Zeitalters, den abenteuerlichen Bau der Semmering-Trasse sowie den historischen und gegenwärtigen Weg der Bahn von Wien bis Laibach und weiter über den Karst bis Triest.

Im zweiten Teil erleben Sie den Werdegang der Südbahngesellschaft bis zum absoluten Höhepunkt der Firmengeschichte, danach die schamlose Ausnutzung des Monopols und die ständig wachsende Bedeutung der Bahn für das Militär. Last but not least stellt sich die spannende Frage, was von der Südbahn geblieben ist, bleiben und wie es weitergehen kann. Denn mittlerweile hat für den Frachtverkehr Koper als internationaler Hafen eine viel größere Bedeutung als Triest erlangt. Doch auch Triest hat sich seit der grenzweiten Öffnung der Grenzen durch die EU mittlerweile von seiner „Schockstarre" erholt und holt wirtschaftlich wieder enorm auf. Viele neu eingescannte Lithografien und auch schon Fotografien aus der Bauzeit, hochkarätige Interviews sowie spektakuläre Drohnenaufnahmen zeichnen ein Bild der Südbahn, wie es bisher nicht möglich gewesen ist.

Dieser Film entstand mit freundlicher Unterstützung der Österreichischen Bundesbahnen, der Slowenischen und Kroatischen Eisenbahn sowie durch Triestetransport.

INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG

 
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben,
interessiern sich in der Regel auch für folgende Produkte.
 
 
   Im Führerstand. BLS- ...   
     
 
Im Führerstand. BLS-Linien II, 2 DVD-Video

- DVD - Führerstandsmitfahrt Schweiz
Thun - Belp - Bern
Schwarzenburg - Bern
Zweisimmen - Interlaken Ost
Neuchâtel - Bern - Luzern
Flamatt - Gümmenen

INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG

 
  EUR 42.50  
  mehr  
 
Leserrezensionen
 
  Es sind leider noch keine Leserrezensionen vorhanden.
 
Produkt weiterempfehlen.

Ihr Name:   Empfänger Name:
Ihre E-Mailadresse:   Empfänger E-Mailadresse:
       
 
Eigene Bewertung schreiben.

Ihr Name:
Ihre Bewertung:
   
 
   Seite drucken  

http://www.internetsiegel.net
 NEUERSCHEINUNGEN 
     
 
Kursbuch der Deutschen Reichsbahn. Sommerfahrplan 1982
Nachdruck
Gültig vom 23. Mai bis 25  mehr...
 
     
 
Verkehrsknoten Gera einst & jetzt, 1 DVD-Video
- DVD -

INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG mehr...

 
     
 
Kursbuch der Deutschen Reichsbahn. Sommerfahrplan 1969
Nachdruck
Gültig vom 1. Juni bis 27  mehr...
 

 ZAHLUNGSARTEN* 
     
  Bankeinzug
Überweisung
Vorkasse
Rechnung
Solution Graphics

SOFORT Ãœberweisung - Einfach, Schnell, Sicher

*Angaben abhängig vom Land und Kundenstatus
 

 SICHERHEIT 
 
ABOUT SSL CERTIFICATES
 
 
© 2020 Copyright by train24.de