MENÜ 
     
  xEisenbahn  
 
  Bücher
 
 
•  Neuerscheinungen
 
 
•  Vorankündigungen
 
 
• 
 
 
•  Eisenbahngeschichte
 
 
•  Reprints / Nachdrucke
 
 
•  Kriegsgeschichte
 
 
•  Deutsche Bahn
 
 
•  DR ab 1945
 
 
•  Die DR vor 25 Jahren
 
 
•  Die DB vor 25 Jahren
 
 
•  Dampfnostalgie
 
 
•  Regionen & Verkehrsgeschichte
 
 
•  Schmalspur- & Zahnradbahnen
 
 
•  Klein-, Privat- & Nebenbahnen
 
 
•  Feld- & Grubenbahnen
 
 
•  Fahrzeugporträts
 
 
•  Fahrzeugbau
 
 
•  BWs / AWs
 
 
•  Eisenbahnfotografie
 
 
•  Alte Meister der Eisenbahn-Photographie
 
 
•  EK-Eisenbahn-Bildarchiv
 
 
•  Bildbände
 
 
•  Bahn Epoche
 
 
•  Edition XL
 
 
•  Magazin Eisenbahn-Romantik
 
 
•  MEB-Extra
 
 
•  MEB-Spezial
 
 
•  Dampfbahn Magazin Spezial
 
 
•  Bauwerke & Signale
 
 
•  Verkehrsknoten
 
 
•  Eisenbahnunfälle
 
 
•  Anweisungen & Betriebsordnungen
 
 
•  Atlanten
 
 
•  Übersichtskarten
 
 
•  Kursbücher
 
 
•  Fachbücher
 
 
•  Technik
 
 
•  Nachschlagewerke
 
 
•  Jahrbücher
 
 
•  Erzählungen & Humor
 
 
• 
 
 
•  Reiseführer
 
 
•  Reiseberichte
 
 
•  Reiselektüre
 
 
• 
 
 
•  Sonderangebote
 
Sie sind nicht angemeldet. 0 Artikel im Warenkorb

Bücher  Seite drucken

Eisenbahn Bücher Bildbände
Eisenbahn Bücher
Eisenbahn Bücher Fahrzeugporträts
 
 
Faszination Fliegende Züge
Autor: Kandler, Udo
   
Die Schnelltriebwagen-Ära der Deutschen Reichsbahn

Vorbestellpreis 29,80 EUR bis 31.03.2020, danach 35,00 EUR
 

 
Erschienen bei: EK-Verlag

Einband: Gebunden
Erscheint Winter 2020/21
128 S., 150 Abb.
30 x 21 cm

ISBN-10: 3-8446-6236-7
ISBN-13: 978-3-8446-6236-8
EAN: 9783844662368
P-Nr.: 6236

Best.-Nr.: 11106417
EUR 29.80
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
 
Verlagstext

Am 15. Mai 1933 nahm der dieselelektrische Schnelltriebwagen, der „Fliegende Hamburger“, zwischen Berlin und Hamburg den planmäßigen Dienst auf. Mit einer mittleren Reisegeschwindigkeit von 125,6 km/h war er dereinst der schnellste planmäßige Zug der Welt. In den Folgejahren wurde das Schnelltriebwagennetz massiv ausgebaut, das nahezu alle wichtigen Städte in Deutschland miteinander verband. Bequem, behaglich, wohlversorgt und blitzschnell am Ziel, lautete die Devise. Mit Beginn des Sommerfahrplans 1939 umfassten die FDt-Kurse insgesamt 32 Verbindungen, die mit den Zügen der Bauarten „Hamburg“, „Leipzig“, „Köln“ und „Berlin“ bedient wurden. Weitere waren in Planung, bis der Ausbruch des Zweiten Weltkriegs dem SVT am 1. September 1939 ein jähes Ende ereilte.

Nach dem Krieg fanden die Züge zunächst noch für das von der DB neu eingerichtete F-Zug-Netz Verwendung. Aufgrund der rasanten Entwicklung genügten sie bald nicht mehr den Anforderungen und wurden durch moderne Triebwagen abgelöst. Auch gelangten einige SVT bei der DDR-Reichsbahn zum Einsatz.

In aussagestarken und atmosphärisch dichten Bildern und Dokumenten wird die kurze SVT-Ära in Deutschland nachgezeichnet.

 
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben,
interessiern sich in der Regel auch für folgende Produkte.
 
 
   Das Bw Wilsdruff   
     
 
Ein Bahnbetriebswerk für die Schmalspurlokomotiven des Mittelsächsischen Schmalspurnetzes

Vorbestellpreis 35,00 EUR bis 31.03.2020, danach 39,90 EUR

 
  EUR 35.00  
  mehr  
   Die Schmalspurbahn W ...   
     
 
Die Schmalspurbahn Wilsdruff – Meißen Triebischtal

und die große Heeresfeldbahnübung im Meißner Land 1909
 
  EUR 48.00  
  mehr  
   Edition Fahrzeug-Chr ...   
     
 
Edition Fahrzeug-Chronik Band 15

"Gartenlaube": Die Diesellokomotiven der Baureihe 102.1 der Deutschen Reichsbahn • Oldtimer auf Meterspur: Die Dampflokomotive 99 5811 der Deutschen Reichsbahn • "Jumbos" im Harz: Die Baureihen 44 und 44 Öl im Bw Sangerhausen
 
  EUR 12.50  
  mehr  
 
Leserrezensionen
 
  Es sind leider noch keine Leserrezensionen vorhanden.
 
Produkt weiterempfehlen.

Ihr Name:   Empfänger Name:
Ihre E-Mailadresse:   Empfänger E-Mailadresse:
       
 
Eigene Bewertung schreiben.

Ihr Name:
Ihre Bewertung:
   
 
   Seite drucken  

http://www.internetsiegel.net
 NEUERSCHEINUNGEN 
     
 
Verkehrsknoten Mannheim
  mehr...
 
     
 
Büssing-Busse bei Bahn und Post
  mehr...
 
     
 
Anekdoten und Geschichten zur Preßnitztalbahn
Wolkenstein - Jöhstadt  mehr...
 

 ZAHLUNGSARTEN* 
     
  Bankeinzug
Überweisung
Vorkasse
Rechnung
Solution Graphics

SOFORT Ãœberweisung - Einfach, Schnell, Sicher

*Angaben abhängig vom Land und Kundenstatus
 

 SICHERHEIT 
 
ABOUT SSL CERTIFICATES
 
 
© 2020 Copyright by train24.de