MENÜ 
     
 
•  Eisenbahn
 
 
•  Nahverkehr
 
 
•  Modellbahn
 
 
•  Software
 
 
•  Merchandise
 
 
•  xbook24
 
Sie sind nicht angemeldet. 0 Artikel im Warenkorb

 Seite drucken

 
mehr Bilder: 1 
 
Die Nebenbahn Oschersleben-Gunsleben
Autor: Endisch, Dirk
   
Zu den ältesten Bahnlinien Deutschland gehörte die Strecke Oschersleben-Gunsleben. 1843 als Teilstück der Hauptbahn Wolfenbüttel-Jerxheim-Oschersleben eröffnet, stellte die Strecke einst die erste Verbindung zwischen Berlin und dem Rheinland her.
 
 
Erschienen bei: Verlag Dirk Endisch

Einband: Geheftet
Erschienen: 2005
48 S., 40 Abb., 2 Tab., 4 Zeichng.
17 x 24 cm

ISBN-10: 3-936893-27-6
ISBN-13: 978-3-936893-27-4
EAN: 9783936893274

Best.-Nr.: 11801410
EUR 8.00
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
 
Verlagstext

Zu den ältesten Bahnlinien Deutschland gehörte die Strecke Oschersleben-Gunsleben. 1843 als Teilstück der Hauptbahn Braunschweig-Jerxheim-Oschersleben von der Braunschweigischen Staatseisenbahn eröffnet, stellte die Strecke die erste Verbindung zwischen Berlin und dem Rheinland her. Die ersten Schnellzüge Berlin-Köln nahmen ihren Weg durch das Große Bruch. Bereits Ende des 19. Jahrhunderts hatte die Strecke, die nun der Preußischen Staatsbahn unterstand, viel von ihrem Glanz verloren. Gleichwohl war sie ein wichtiges Bindeglied im deutschen Ost-West-Verkehr. Mit der Teilung Deutschlands wurde aus der einstigen Magistrale eine idyllische Nebenbahn in einem landwirtschaftlich geprägten Gebiet. Dennoch besaß die Strecke eine wichtige Erschließungsfunktion für das Große Bruch. Erst mit den gravierenden wirtschaftlichen Folgen der deutschen Wiedervereinigung hatte die Strecke ihre Existenzberechtigung verloren. Bereits am 30. Mai 1992 endete der Verkehr. Die reich illustrierte Broschüre dokumentiert erstmals detailliert Aufstieg und Niedergang der Nebenbahn Oschersleben-Gunsleben.
 
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben,
interessiern sich in der Regel auch für folgende Produkte.
 
 
   Die Nebenbahn Nienha ...   
     
 
Die Nebenbahn Nienhagen - Jerxheim

Den nördlichen Teil des Kreises Halberstadt erschloss rund 110 Jahre lang die Nebenbahn Nienhagen-Jerxheim.
 
  EUR 11.00  
  mehr  
   Klein- und Privatbah ...   
     
 
Klein- und Privatbahnen im Ohrekreis

In und um Haldensleben gab es einst mehrere Klein- und Privatbahnen, die heute längst Geschichte sind.
 
  EUR 32.00  
  mehr  
   Das Bahnbetriebswerk ...   
     
 
Das Bahnbetriebswerk Oschersleben

Zu den kleinsten Bahnbetriebswerken in der Reichsbahndirektion Magdeburg gehörte Oschersleben.
 
  EUR 20.00  
  mehr  
 
Leserrezensionen
   
 
Rezension 1 bis 1 von insgesamt 1
 
 
schrieb am 04.07.2005 22:24
 
 
Produkt weiterempfehlen.

Ihr Name:   Empfänger Name:
Ihre E-Mailadresse:   Empfänger E-Mailadresse:
       
 
Eigene Bewertung schreiben.

Ihr Name:
Ihre Bewertung:
   
 
   Seite drucken  

http://www.internetsiegel.net
 NEUERSCHEINUNGEN 
     
 
Auf Schiene
33 Bahnreisen durch Österreich und darüber hinaus.  mehr...
 
     
 
Bahn Extra. Als die Post noch Bundesbahn fuhr 1949-1993
Bahn Extra 04/22
Verkehrswege • Zugbeispiele   mehr...
 
     
 
Fahrzeug-Elektronik im Modell
  mehr...
 

 ZAHLUNGSARTEN* 
     
  Bankeinzug
Überweisung
Vorkasse
Rechnung
Solution Graphics

SOFORT Ãœberweisung - Einfach, Schnell, Sicher

*Angaben abhängig vom Land und Kundenstatus
 

 SICHERHEIT 
 
ABOUT SSL CERTIFICATES
 
 
© 2022 Copyright by train24.de