MENÜ 
     
 
•  Eisenbahn
 
 
•  Nahverkehr
 
 
•  Modellbahn
 
 
•  Software
 
 
•  Merchandise
 
 
•  xbook24
 
Sie sind nicht angemeldet. 0 Artikel im Warenkorb

 Seite drucken

Eisenbahn Bücher
Eisenbahn Bücher Regionen & Verkehrsgeschichte Deutschland
 
mehr Bilder: 1 
 
Das Bahnbetriebswerk Reichenbach/Vogtl. und seine Lokomotiven, Teil 1
Autor: Heinrich, Rainer
   
Diesellokomotiven 1964 - 1999
 
 
Erschienen bei: Verlag Jacobi

Einband: Gebunden
Erschienen: Dezember 2010
176 S., über 200 Abb.
21 x 30 cm

ISBN-10: 3-937228-35-7
ISBN-13: 978-3-937228-35-8
EAN: 9783937228358

Best.-Nr.: 11503469
EUR 40.00
inkl. MwSt.
keine Versandkosten
 
Verlagstext

Dieses Buch des Autors Rainer Heinrich beschreibt mit einer äußerst hohen Akribie die Entwicklung und den Werdegang des Bahnbetriebswerkes Reichenbach im Vogtland im Zeitraum von 1964 bis 1999. Dabei konzentriert sich das Buch voll und ganz auf die Geschichte der Diesellokstationierung im Bw Reichenbach. Begann die Ablösung der Dampftraktion hier 1964, so war dieser Prozess bereits drei Jahre später, 1967, abgeschlossen. Das Bw Reichenbach war das erste Bahnbetriebswerk in der Reichsbahndirektion Dresden, welches komplett dampflokfrei wurde.

Neben der Stationierung von Rangierloks, der Lokomotiven für die umliegenden Nebenstrecken usw. begründete sich die Bedeutung des Bw Reichenbach vor allem auch in der Beheimatung von Streckenloks für die Hauptbahn Leipzig - Hof. War es zu Dampflokzeiten aufgrund der Kilometerlaufleistung, Verbrauch der Vorräte usw. notwendig, aus Dresden und Leipzig kommende und in Richtung Hof/München sowie anderswohin weiterfahrende Schnellzüge in Reichenbach umzuspannen, so war dieses Prozedere ab 1963 wegen der Elektrifizierung von Nöten. Denn der 1963 aus Richtung Leipzig in Betrieb genommene Fahrdraht endete rund fünf Jahrzehnte lang in Reichenbach. Deshalb machte es sich ab 1963 erforderlich, die mit E-Lok-Traktion aus Leipzig und Dresden in Reichenbach eintreffenden Fernzüge ab hier auf Dieseltraktion umzuspannen - und umgekehrt. Dem Bw Reichenbach bescherte dies die Stationierung zahlreicher Exemplare der bedeutendsten und bekanntesten Diesellokbaureihen der Deutschen Reichsbahn, so etwa u.a. der Baureihen 106 (346), 110 (201), 112 (202), 118 (228) und 132 (232).

Diesem spannenden Kapitel widmet sich das vorliegende Buch. Dabei behandelt der Autor Rainer Heinrich das Thema mit einer äußerst hohen Kenntnis der Materie und einem großen Maß an Präzession. Sein Werk wartet nicht nur mit fast 200 hochinteressanten und guten Fotos auf, sondern auch der Text begeistert mit einer fast schon unglaublichen inhaltlichen Breite und Tiefe. Für jeden Freund der moderneren Eisenbahngeschichte ist dieses Buch förmlich ein Muss

 
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben,
interessiern sich in der Regel auch für folgende Produkte.
 
 
   Verkehrsknoten Zwick ...   
     
 
 
  EUR 34.90  
  mehr  
   Brückenschicksale 19 ...   
     
 
Brückenschicksale 1945

Die Sprengung der Elstertalbrücke - Die Rettung der Göltzschtalbrücke
 
  EUR 25.00  
  mehr  
   Mythos Hartmann   
     
 
Zum 200. Geburtstag des Sächsischen Lokomotivenkönigs Richard Hartmann
 
  EUR 24.95  
  mehr  
 
Leserrezensionen
 
  Es sind leider noch keine Leserrezensionen vorhanden.
 
Produkt weiterempfehlen.

Ihr Name:   Empfänger Name:
Ihre E-Mailadresse:   Empfänger E-Mailadresse:
       
 
Eigene Bewertung schreiben.

Ihr Name:
Ihre Bewertung:
   
 
   Seite drucken  

http://www.internetsiegel.net
 NEUERSCHEINUNGEN 
     
 
An der Südbahn
  mehr...
 
     
 
Faszination Spur N - Ausgabe 3. Mit DVD-Video
VGB Spezial-Nr. 3
Tipps, Grundlagen und Perfe  mehr...
 
     
 
MIBA Spezial 124. Modellbahn-Betrieb
  mehr...
 

 ZAHLUNGSARTEN* 
     
  Bankeinzug
Überweisung
Vorkasse
Rechnung
Solution Graphics

SOFORT Überweisung - Einfach, Schnell, Sicher

*Angaben abhängig vom Land und Kundenstatus
 

 SICHERHEIT 
 
ABOUT SSL CERTIFICATES
 
 
© 2020 Copyright by train24.de