MENÜ 
     
 
•  Eisenbahn
 
 
•  Nahverkehr
 
 
•  Modellbahn
 
 
•  Software
 
 
•  Merchandise
 
 
•  xbook24
 
Sie sind nicht angemeldet. 0 Artikel im Warenkorb

 Seite drucken

Eisenbahn Bücher Regionen & Verkehrsgeschichte
Eisenbahn Bücher
 
mehr Bilder: 1 
 
Schienen verbinden Deutschland und Polen
Autor: Kuhlmann, Bernd
   

 
 
Erschienen bei: Bildverlag Böttger

Einband: Gebunden
Erschienen: August 2019
288 S., 536 Abb., 74 Pläne
22,5 x 28,5 cm

ISBN-10: 3-96564-000-3
ISBN-13: 978-3-96564-000-9
EAN: 9783965640009

Best.-Nr.: 11306284
EUR 34.80
inkl. MwSt.
Lieferzeit: 2-5 Tage
keine Versandkosten
 
Verlagstext

Die heutige deutsch-polnische Grenze ist im Gegensatz zu vielen anderen Ländern noch jung: Erst nach Ende des Zweiten Weltkrieges am 2. August 1945 vereinbarten die siegreichen Alliierten diese an Oder und (Lausitzer) Neiße. Die am 7. Oktober 1949 gegründete Deutsche Demokratische Republik (DDR) unterzeichnete am 6. Juli 1950 in Zgorzelec den Vertrag mit der damaligen Volksrepublik Polen über diese sogenannte 460 Kilometer lange „Friedensgrenze“. Auch die Bundesrepublik Deutschland (BRD) anerkannte am 7. Dezember 1970 diese Oder-Neiße-Grenze. Damit gehören schwelende Grenzkonflikte zwischen beiden Ländern endlich der Vergangenheit an.

Im Laufe der letzten 70 Jahre fanden Deutsche und Polen zu guten nachbarlichen Beziehungen zueinander, zuerst dienstlich, dann auch privat. Seit dem Beitritt Polens zur Europäischen Gemeinschaft am 1. Mai 2004 und zum Schengener Abkommen am 21. Dezember 2007 sind die Beziehungen zwischen beiden Ländern noch enger und intensiver geworden. Das betrifft nicht nur den Reiseverkehr, sondern insbesondere den Güterverkehr über die ehemalige Grenze.

Mit der angestrebten Liberalisierung (freier Zugang zum Bahnnetz) und Interoperabilität (problemloser Übergang von Fahrzeugen von einem Bahnnetz zum anderen) werden im Schienenverkehr über Grenzen kommerzielle und technische Hürden nach und nach abgebaut. Die vergangene Geschichte und die Zukunft eines jeden dieser Übergänge zwischen beiden Bahnen werden in diesem Buch ausführlich gewürdigt, die überwiegend als Gemeinschaftsbahnhöfe betrieben werden, d. h. mit gemeinsamer Wagenüberwachung und evtl. Pass- und Zollkontrolle. Aktuelle Gleispläne der Grenzbahnhöfe – heute als Systemwechsel-bahnhöfe bezeichnet – und der anschließenden Strecken sowie zahlreiche historische und aktuelle, überwiegend farbige Fotos dokumentieren den Bahnbetrieb einst und jetzt über Oder und Neiße. Übersichtskarten, Tabellen, auch der seit 1945 stillgelegten Strecken, erleichtern dem Leser den Überblick. Ein informativer und detailreicher Statistikteil der technischen Daten alter und neuer polnischer Triebfahrzeuge runden die Betrachtungen ab.

 
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben,
interessiern sich in der Regel auch für folgende Produkte.
 
 
   Wege aus Eisen in Wi ...   
     
 
Wege aus Eisen in Wien

Zur Geschichte der Eisenbahnen in der Haupt- und Residenzstadt und Bundeshauptstadt Wien
 
  EUR 19.90  
  mehr  
   Wege aus Eisen in de ...   
     
 
Wege aus Eisen in den Straßen von Wien

Zur Geschichte der Wiener Straßenbahnen
 
  EUR 19.90  
  mehr  
   Dampflokomotiven des ...   
     
 
Dampflokomotiven des Bw Salzwedel

Edition Bahn-Bilder, Band 8
 
  EUR 20.00  
  mehr  
 
Leserrezensionen
 
  Es sind leider noch keine Leserrezensionen vorhanden.
 
Produkt weiterempfehlen.

Ihr Name:   Empfänger Name:
Ihre E-Mailadresse:   Empfänger E-Mailadresse:
       
 
Eigene Bewertung schreiben.

Ihr Name:
Ihre Bewertung:
   
 
   Seite drucken  

http://www.internetsiegel.net
 VERWANDTE PRODUKTE  
     
 
Schienen verbinden Deutschland und Tschechien
  mehr...
 
     
 
Schienen verbinden Deutschland und Tschechien
  mehr...
 

 NEUERSCHEINUNGEN 
     
 
Mit Volldampf durch den Harz
Auf schmaler Spur von Wernigerode nach Nordhausen  mehr...
 

 ZAHLUNGSARTEN* 
     
  Bankeinzug
Überweisung
Vorkasse
Rechnung
Solution Graphics

SOFORT Ãœberweisung - Einfach, Schnell, Sicher

*Angaben abhängig vom Land und Kundenstatus
 

 SICHERHEIT 
 
ABOUT SSL CERTIFICATES
 
 
© 2019 Copyright by train24.de