MENÜ 
     
  xBücher  
 
  Lego-Eisenbahn
 
Sie sind nicht angemeldet. 0 Artikel im Warenkorb

Lego-Eisenbahn  Seite drucken

Eisenbahn Filme Führerstandsmitfahrten
 
mehr Bilder: 1 
 
Im Führerstand. München - Berlin. Neubaustrecke, 1 DVD-Video
   
- DVD - Führerstandsmitfahrt Deutschland

INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
 

 
Erschienen bei: EK Verlag

Medium: DVD
Erschienen: Januar 2019
Laufzeit: ca. 480 Min.
Sprache: Deutsch

EAN: 4018876084808
P-Nr.: 8480

Best.-Nr.: 22113175
EUR 19.80
inkl. MwSt.
Lieferzeit: 2-5 Tage
zzgl. Versandkosten
 
Verlagstext

Tag der Fahrt:
16.08.2018
ICE 3 „Hansestadt Lübeck“
Abfahrt 5.55 Uhr in München

Eröffnung der Strecke:
Ausbaustrecke München – Ingolstadt: 10.12.2006; Neubaustrecke (NBS) Ingolstadt – Nürnberg: 10.12.2006; NBS Ebensfeld – Erfurt: 10.12.2017; NBS Erfurt – Halle (Saale)/Leipzig: 13.12.2015

Länge der Gesamtfahrt:
623 km

Besonderheiten:
Zwischen München und Berlin benutzt der Zug zwei Neubaustrecken (NBS): zum einen die NBS Ingolstadt – Nürnberg, zum anderen die NBS Ebensfeld – Erfurt – Halle (Saale)/Leipzig. Erstere ist 77,4 km lang und in weiten Teilen parallel zur Bundesautobahn 9 trassiert. Dazu mussten u.a. neun Tunnel mit einer Gesamtlänge von 27 km erstellt werden. Die zweite NBS gehört zum „Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8“ (VDE 8) und ist in die Abschnitte Ebensfeld – Erfurt (VDE 8.1) und Erfurt – Halle (Saale)/Leipzig (VDE 8.2) unterteilt. Der Abschnitt VDE 8.1 ist 107 km lang.

Für den Bau wurden 22 Tunnel mit einer Gesamtlänge von 41 km ausgebrochen. Außerdem wurden 29 Talbrücken (Gesamtlänge 12 km) errichtet. Der zweite Abschnitt (VDE 8.2) ist 123 km lang und umfasst drei Tunnel mit einer Gesamtlänge von 15,4 km sowie sechs Talbrücken mit insgesamt 14,4 km Länge. Darunter befindet sich mit 6.455 m auch die längste Fernbahnbrücke Europas, die Saale-Elster-Talbrücke. Der NBS-Abschnitt Ingolstadt – Nürnberg ist mit Linienzugbeeinflussung vom Typ LZB L72 CE II ausgerüstet, der Abschnitt Ebensfeld – Halle (Saale)/Leipzig mit Zugbeeinflussungssystem des Typs ECTS Level 2. Die Neubaustrecken zwischen Ingolstadt und Nürnberg sowie zwischen Ebensfeld und Halle (Saale)/Leipzig erhielten eine feste Fahrbahn.

Triebfahrzeuge:
u.a. ICE/ICE-T-Baureihen 401, 403, 411, 415

INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG

 
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben,
interessiern sich in der Regel auch für folgende Produkte.
 
 
   Eisenbahndirektion M ...   
     
 
 
  EUR 29.80  
  mehr  
   Die Zillertalbahn. V ...   
     
 
Die Zillertalbahn. Vom grünen Inn bis zu den Gletschern auf schmaler Spur durchs Zillertal

Die Zillertalbahn Jenbach-Mayrhofen, Erfolgsmodel einer Schmalspurbahn
 
  EUR 48.00  
  mehr  
   Im Wandel der Zeiten ...   
     
 
Im Wandel der Zeiten, 1 DVD-Video

- DVD -
Die große Eisenbahn-Parade 1985 in Deutschland
INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG
 
  EUR 16.40  
  mehr  
 
Leserrezensionen
 
  Es sind leider noch keine Leserrezensionen vorhanden.
 
Produkt weiterempfehlen.

Ihr Name:   Empfänger Name:
Ihre E-Mailadresse:   Empfänger E-Mailadresse:
       
 
Eigene Bewertung schreiben.

Ihr Name:
Ihre Bewertung:
   
 
   Seite drucken  

http://www.internetsiegel.net
 NEUERSCHEINUNGEN 
     
 
ICE - Schnellverkehr in Deutschland
Eisenbahn-Kurier Special 137
  mehr...
 
     
 
Eisenbahnknoten Ebeleben
Hohenebra-Ebelebener Eisenbahn
Greußen-Ebeleb  mehr...
 
     
 
Glacier Express - Der Taschen-Reiseverführer
  mehr...
 

 ZAHLUNGSARTEN* 
     
  Bankeinzug
Überweisung
Vorkasse
Rechnung
Solution Graphics

SOFORT Ãœberweisung - Einfach, Schnell, Sicher

*Angaben abhängig vom Land und Kundenstatus
 

 SICHERHEIT 
 
ABOUT SSL CERTIFICATES
 
 
© 2020 Copyright by train24.de