MENÜ 
     
 
•  Eisenbahn
 
 
•  Nahverkehr
 
 
•  Modellbahn
 
 
•  Software
 
 
•  Merchandise
 
 
•  xbook24
 
Sie sind nicht angemeldet. 0 Artikel im Warenkorb

 Seite drucken

Eisenbahn Bücher
Eisenbahn Bücher Regionen & Verkehrsgeschichte Deutschland
Eisenbahn Bücher
 
mehr Bilder: 1 
 
Die Schmalspurbahn Gera-Pforten – Wuitz-Mumsdorf
Autor: Franz, Dietmar Heinrich, Rainer
   
und der Güterverkehr auf der Geraer Straßenbahn
DDR-Zeitgeschichte
 
 
Erschienen bei: MEB-Verlag

Einband: Gebunden
Erscheint August 2018
352 S., 650 Abb., 200 Graf.
22,5 x 30 cm

ISBN-10: 3-8375-2029-3
ISBN-13: 978-3-8375-2029-3
EAN: 9783837520293
P-Nr.: 581824

Best.-Nr.: 11706138
EUR 59.95
inkl. MwSt.
keine Versandkosten
 
Verlagstext

Zu den letzten Schmalspurbahnen in Thüringen gehörte die meterspurige Strecke Gera-Pforten – Wuitz-Mumsdorf. Diese im November 1901 als Privat­bahn von einem Tochterunternehmen der Fa. Vering & Waechter eröffnete Neben­bahn mit 31,2 km Länge verband die Industriestadt Gera mit Wuitz-Mumsdorf im Braunkohlengebiet um Meuselwitz. Im Jahr 1949 übernahm die Deutsche Reichsbahn die Betriebsführung der bis nach dem Krieg von der Gera-Meuselwitz-Wuitzer Eisenbahn-AG (GMWE) betriebenen Bahn, deren Hauptaufgabe viele Jahrzehnte im Kohletransport nach Gera bestand.

Nach 68 Betriebsjahren beendete ein Unwetter am 3. Mai 1969 vorfristig den Personenverkehr, während der Güterverkehr im hinteren Streckenteil bis zum 28. Dezember 1969 weiterlief.

Aufgrund ihres interessanten Fahrzeugparks sowie betrieblicher Besonderheiten gehörte diese Schmalspurbahn zu den interessantesten in Deutschland. Dazu zählte die Verbindung zur Geraer Straßenbahn:

Nirgendwo in Mittel­deutschland waren Schmalspurbahn und innerstädtischer Güterverkehr so eng miteinander verknüpft wie hier. In Gera-Pforten bestand Anschluß an das städtische Straßenbahnnetz, auf dem Güterwagen der GMWE zeitweise bis zu 40 Fabriken und Ladestellen zugeführt wurden. Dieser von 1892 bis 1963 betriebene Güterverkehr der Geraer Straßenbahn wird in diesem Buch erstmals ausführlich mit Gleisplänen aller Anschlüsse sowie Porträts der Fahrzeuge vorgestellt.

Damit rundet der knapp 100-seitige Straßenbahnteil den 250 Seiten umfassenden GMWE-Teil ab. In diesen flossen zahlreiche neue Forschungsergebnisse, Korrekturen und vor allem ein Feuerwerk bisher unveröffentlichter Aufnahmen ein, was den Erwerb dieses Buches zu einem Muß macht!

 
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben,
interessiern sich in der Regel auch für folgende Produkte.
 
  Es sind leider noch keine Aussagen möglich.
 
Leserrezensionen
 
  Es sind leider noch keine Leserrezensionen vorhanden.
 
Produkt weiterempfehlen.

Ihr Name:   Empfänger Name:
Ihre E-Mailadresse:   Empfänger E-Mailadresse:
       
 
Eigene Bewertung schreiben.

Ihr Name:
Ihre Bewertung:
   
 
   Seite drucken  

http://www.internetsiegel.net
 NEUERSCHEINUNGEN 
     
 
Bahnbetriebswerke zwischen gestern, heute & morgen
Eisenbahn-Kurier Special 130
Vom Dampflok-Bw   mehr...
 
     
 
Dieselloks und Dieseltriebwagen
Aus dem berühmten Lokomotiv-Bildarchiv von Carl Be  mehr...
 
     
 
Die Eisenbahn in Hamburg damals, 1 DVD-Video
- DVD -
Mit Schleswig-Holstein

INFO-Pr  mehr...

 

 ZAHLUNGSARTEN* 
     
  Bankeinzug
Überweisung
Vorkasse
Rechnung
Solution Graphics

Einfach und direkt bezahlen per Online-Banking
Klarna Sofort
Einfach und direkt bezahlen per Online-Banking

*Angaben abhängig vom Land und Kundenstatus
 

 SICHERHEIT 
 
ABOUT SSL CERTIFICATES
 
 
© 2018 Copyright by train24.de