MENÜ 
     
  xRegionen & Verkehrsgeschichte  
 
  Deutschland
 
 
•  Baden-Württemberg
 
 
•  Bayern
 
 
•  Berlin
 
 
•  Brandenburg
 
 
•  Hessen
 
 
•  Mecklenburg-Vorpommern
 
 
•  Niedersachsen / Bremen
 
 
•  Nordrhein-Westfalen
 
 
•  Rheinland-Pfalz
 
 
•  Saarland
 
 
•  Sachsen
 
 
•  Sachsen-Anhalt
 
 
•  Schleswig-Holstein / Hamburg
 
 
•  Thüringen
 
 
• 
 
 
•  Bundesweit
 
Sie sind nicht angemeldet. 0 Artikel im Warenkorb

Deutschland  Seite drucken

Eisenbahn Bücher
Eisenbahn Bücher Regionen & Verkehrsgeschichte Deutschland
 
mehr Bilder: 1 
 
Klepperle - Josefle
Autor: Fischer, Karl
   
Die Geschichte der Nebenbahn Schwäbisch Gmünd - Göppingen
 
 
Erschienen bei: Verlag Uwe Siedentop

Einband: Gebunden
Erschienen: September 2012, 2. erw. Aufl.
204 S., 300 Abb.
20 x 21 cm

ISBN-10: 3-925887-33-4
ISBN-13: 978-3-925887-33-8
EAN: 9783925887338

Best.-Nr.: 11804911
EUR 17.90
inkl. MwSt.
Lieferzeit: 2-5 Tage
zzgl. Versandkosten
 
Verlagstext

„Klepperle“ nannte man in Schwäbisch Gmünd die Nebenbahn, die an den Kaiserbergen Rechberg und Hohenstaufen vorbei nach Göppingen führte. Dort hingegen sprach man vom Josefle oder vom Rosenkranzexpress in die ehemalige Reichsstadt Gmünd, deren katholische Prägung für die protestantischen württembergischen Nachbarn in gewisser Weise exotisch war. Eröffnet wurde die Bahnlinie 1911/12 in zwei Etappen von den Königlich Württembergischen Staatseisenbahnen unter der Bezeichnung Hohenstaufenbahn. Etwas mehr als sieben Jahrzehnte hatte die Bahn Bestand: 1984 wurde der Personenverkehr eingestellt, Güterverkehr gab es zwischen Maitis-Hohenstaufen und Göppingen noch eineinhalb Jahre länger. Heute ist die Bahntrasse ein beliebter Radwanderweg. Karl Fischer beschreibt die jahrelangen Planungen und den schwierigen Bau der Strecke und schildert anschaulich ihre Eröffnung und ihren Betrieb bis zum Ende. Das Buch macht das Zusammenwirken von lokalen Bedürfnissen und überregionaler Politik deutlich und lässt die wirtschaftliche und soziale Bedeutung der Strecke erkennen. Auch der Fahrzeugeinsatz in den Epochen der Württembergischen Staatseisenbahnen, der Deutschen Reichsbahn und der Deutschen Bundesbahn wird erläutert. Die Beschreibung wird ergänzt durch über 300 zumeist großformatige Fotos und zahlreiche Zeichnungen.
 
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben,
interessiern sich in der Regel auch für folgende Produkte.
 
 
   Die Murgtalbahn   
     
 
Von den Anfängen bis heute
75 Jahre durchgehender Eisenbahnverkehr von Rastatt nach Freudenstadt
 
  EUR 13.90  
  mehr  
   Eisenbahnalltag zwis ...   
     
 
Eisenbahnalltag zwischen Trier und Fulda

Band 1: Güterverkehr an der Lahn
 
  EUR 39.90  
  mehr  
   Unvergessene Schamba ...   
     
 
Unvergessene Schambachtalbahn

Eine nostalgische Reise von Ingolstadt nach Riedenburg
 
  EUR 19.99  
  mehr  
 
Leserrezensionen
 
  Es sind leider noch keine Leserrezensionen vorhanden.
 
Produkt weiterempfehlen.

Ihr Name:   Empfänger Name:
Ihre E-Mailadresse:   Empfänger E-Mailadresse:
       
 
Eigene Bewertung schreiben.

Ihr Name:
Ihre Bewertung:
   
 
   Seite drucken  

http://www.internetsiegel.net
 NEUERSCHEINUNGEN 
     
 
Schweizer Bahnen 1980er-Jahre
Moderne Pendelzüge und Umrichterloks  mehr...
 
     
 
Die Gommern-Pretziener Eisenbahn
Aus der Geschichte einer kleinen Bahn zum Transpor  mehr...
 
     
 
Haltepunkt Hohenleuben - bis 1915 Hp Reichenfels
Geschichte des Haltepunktes Hohenleuben der Bahnli  mehr...
 

 ZAHLUNGSARTEN* 
     
  Bankeinzug
Überweisung
Vorkasse
Rechnung
Solution Graphics

SOFORT Ãœberweisung - Einfach, Schnell, Sicher

*Angaben abhängig vom Land und Kundenstatus
 

 SICHERHEIT 
 
ABOUT SSL CERTIFICATES
 
 
© 2020 Copyright by train24.de